Zum Inhalt springen

Profil

Seit dreißig Jahren arbeite ich mit Glas, in vielen unterschiedlichen Techniken, zur Zeit in einem von mir entwickelten Fusing-Verfahren.

Ich bin sehr von der Komplexität der japanischen Textilkunst inspiriert und komponiere Glas von einer fast stofflichen Qualität durch das Verweben von Farbe und das gleichzeitige Einfangen von Luft und Licht.

Stets aufs Neue fasziniert mich die Metamorphose, die das Glas unter meinen Händen durchläuft - die Verwandlung von farblosen Scheiben zu Glasobjekten von satter, volltoniger Farbigkeit oder sanften, halbtransparenten Farbverschmelzungen mit linearen Strukturen oder expressiven Mustern.